zur Objektübersicht

Objekt-Details

 

Baubeginn Sommer 2021
Endenergiebedarf Haus „A“ 54,2 kWh/(m²·a), Haus „B“ 53,7 kWh/(m²·a)
(Details siehe Energieausweis)
Anzahl Wohnungen
18
Größe der Wohnungen 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von
ca. 55 bis 118 m²
Tiefgarage
ja, 16 Tiefgaragen-Einzelstellplätze sowie 15 Außenstellplätze
Aufzug ja

Schallstadt Duett

BESCHREIBUNG:

Zeitlos schön wohnen. In Schallstadt. Im Markgräfler Land. In direkter Nachbarschaft zu Freiburg. In einem Ensemble aus zwei Häusern mit 18 Eigentumswohnungen der besonderen Art. Eine klare geradlinige Architektur vereint frische Leichtigkeit mit
stilvoller Eleganz. Erleben Sie hier das für die Region typische Heimatgefühl und genießen Sie dabei individuelles Wohnen mit Privatsphäre und Komfort.

Das Projekt bildet einen markanten Baustein zu einem neu entstehenden Ortsgefüge. In Verbindung zur neuen Ortsmitte werden die Weiermatten als neues Wohnquartier auf ein echtes Miteinander und einen weiteren Ausbau der Nahversorgung hin angelegt. Hier Wohneigentum zu erwerben bereitet nicht nur Freude, wenn man selbst einzieht, es ist auch für eine werthaltige Kapitalanlage bestens geeignet. Detailreich und durchaus überraschend: Die Architektur setzt Zeichen und geht eigene Wege – bereits abzulesen an den anspruchsvoll gestalteten Hauseingängen.

Die Fassadengestaltung mit hellem organischen Natursteinputz, kupferfarbenen Fensterrahmen sowie bodentiefen Fensterelementen mit verglasten Brüstungen vermittelt einen unverwechselbaren Eindruck. Die großzügig geschnittenen Loggien, Balkone, Dach und Gartenterrassen werden so angeordnet, dass sie untereinander kaum einsehbar sind und so Privatsphäre auch im Freien gewährleisten. Sehr niedrige Schwellen schaffen einen bequemen Übergang vom Innen- zum Außenbereich. In jedem der beiden Häuser entstehen je zwei Wohnungen und eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss, je vier Wohnungen im Obergeschoss sowie je drei auf den Penthouse-Ebenen.

Das Angebot umfasst vielfältige Varianten mit 2 bis 4 Zimmern und Wohnflächen von ca. 55 bis 118 m². Durchdachte Raumkonzepte mit offen gestalteten Wohn-/Ess-/Kochbereichen und eine stilsicher gewählte Ausstattung schaffen ein Ambiente wohltuender Balance. Zu großen Teilen bodentiefe Fensterelemente lassen viel Licht in die Wohnungen fließen und sorgen für ein positives Wohngefühl.

Gefragte Wohnqualitäten im ausgewogenen Mix:
sechs 2-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 55 bis 63 m² OG, Penthouse
acht 3-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 74 bis 82 m² EG, OG
vier 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von von ca. 95 bzw. 118 m² EG, Penthouse

 

ENERGIE

– Haus „A“ 54,2 kWh/(m²·a)
– Haus „B“ 53,7 kWh/(m²·a)
– KfW-Effizienzhaus 55
– Anschluss an innovatives Wärmenetz in Kombination mit Wärmepumpe (Wärme wird mit dem Kalten Nahwärmenetz geliefert und mit einer Wärmepumpe aus dem Netz entnommen)
– Fußbodenheizung und –kühlung
– extensive Dachbegrünung

 

AUSSTATTUNG

– moderne Komfortbäder mit bodenebenen Duschen, vielfach auch mit Badewannen
– Sanitärausstattung mit Markenprodukten namhafter Hersteller, z.B. Duravit, Kaldewei, Hansgrohe
– Videosprechanlage mit Farbmonitor
– Zweischicht-Stabparkett Eiche in allen Wohnbereichen
– großformatige Fliesen in den Sanitärbereichen
– Fußbodenheizung mit Einzelraumregulierung
– Bäder zusätzlich mit Handtuchwärmekörper Zehnder Uno
– Jalousien in Wohnbereichen, Rollläden in allen anderen Räumen, alle elektrisch angetrieben
– großzügige Balkone, Loggien, Garten und Dachterrassen, nach Südwesten oder Südosten orientiert
– Erdgeschoss-Wohnungen mit Privatgärten
– 16 PKW-Einzelstellplätze in der Tiefgarage
– 15 PKW-Stellplätze im Außenbereich
– Fahrradstellplätze im Untergeschoss
– barrierefreie Gebäudeerschließung
– Aufzüge von der Tiefgarage auf jede Wohnebene

 

KONZEPTION
– zwei Häuser in zeitlos-moderner Architektur
– 3-geschossige Bauweise mit Flachdächern
– 18 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 55 bis 118 m²
– zwei Gewerbeflächen
– offen gestaltete Wohn-/Ess-/Kochbereiche
– überwiegend bodenebene Fensterelemente

 

LAGE
– in Schallstadt, im neuen Wohngebiet Weiermatten
– umfassende Nahversorgung und Infrastruktur vor Ort
– direkte Nachbarschaft zu Freiburg
– neue Ortsmitte/neues Rathaus 250 m
– Bahnhof/Bushaltestelle 500 m
– Einkaufsmöglichkeiten im Umfeld, Einkaufsmarkt 600 m, Sportanlagen 200 m
– vielfältige Naherholungsmöglichkeiten, z.B. Schönberg, Batzenberg, Tuniberg

Lage

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ihr Ansprechpartner

Lena Zehnle
Telefon: 0761 – 88 78 93 02
vertrieb@mb-immobiliengruppe.de

Weitere aktuelle Objekte

Freiburg, Oltmannsstraße

Bürogebäude 
Büroflächen auf 3458 m²